Die Chance der Stille

Fre, 16.03.2018 - Son, 18.03.2018

Die Chance der Stille: Die Zeit, in der wir leben, ist oft laut und hektisch. Da bleibt kaum Raum, auf die leise Stimme Gottes zu hören. Suchenden Menschen soll in diesen Tagen der Stille die Chance gegeben werden, loszulassen, sich selbst zu entdecken und dabei vielleicht auch einen neuen Draht, eine neue Beziehung zu Gott zu finden.

Programm: Dieses Wochenende der Stille wird geprägt sein von Zeiten des Schweigens, der Stille und der Besinnung. Einfache Übungen und Anleitungen sollen dabei helfen, zu sich zu kommen, in sich hinein zu horchen und aufmerksam zu werden auf das, was Gott uns sagen möchte.

Zusätzliches Angebot: Neben den gemeinsamen Programmpunkten dieser Besinnungstage haben Sie Gelegenheit zu Spaziergängen sowie zur Teilnahme an den Gebetszeiten und an der Eucharistiefeier der Mönchsgemeinschaft.

Was Sie mitbringen sollten: Bereitschaft, sich auf das Wagnis der Stille und des Schweigens einzulassen; bequeme Kleidung; warme Socken, um sie bei den Übungen anstatt den Schuhen anzuziehen. Handy und Lektüre können Sie getrost zu Hause lassen.

Anmeldung: bis spätestens 19. Februar 2018 an: „Chance der Stille", z.H. P. Leonhard; Benediktinerkloster; CH- 4115 Mariastein.

Sie werden dann eine Bestätigung erhalten (bzw. eine Absage, falls sich zu viele oder zu wenige Teilnehmer angemeldet haben).

Unterbringung: Das Wochenende findet im Gästehaus des Benediktinerklosters Mariastein statt, wo Sie auch in Einzelzimmern mit WC und Dusche untergebracht werden.

Kosten: Fr. 290.- . Darin sind die Kurskosten, Vollpension und Einzelzimmer eingeschlossen. Für Auszubildende, für Studentinnen und Studenten sowie für Personen, die finanziell nur über sehr begrenzte Mittel verfügen, gewähren wir nach vorheriger telefonischer Rücksprache mit dem Kursleiter gerne eine Ermässigung(Tel. 061 735 11 11).

 

 

 

 

 

Ort: Kloster
Zurück