Rhetorik, Intensiv-Seminar

Die, 21.03.2017 10.00 Uhr - Mit, 22.03.2017 16.00 Uhr

Vielen Rednern bereitet es Unbehagen vor anderen sprechen oder gar einen Vortrag halten zu müssen.Was ist notwendig, damit das Publikum gerne zuhört?Im Umgang mit Kollegen und Teams, vor großen und kleinen Gruppen, bei Diskussionen, Vorträgen und Präsentationen ist es nicht nur wichtig, was wir sagen, sondern auch wie wir es sagen. Ob Sie dabei einen oder dreihundert Zuhörer vor sich haben! Ob Sie nun fünf Minuten oder eine Stunde zu bewältigen haben, das 'Rezept' für rhetorischen Erfolg ist dasselbe.Unsere Wirkung hängt davon ab, inwiefern wir unserer selbst bewusst sind und wie wir auftreten.Dieses praxisorientierte Seminar richtet sich an Menschen aus Gesellschaft und Kirche; an alle, die Inhalte und Überzeugungen effizient zu übermitteln haben, die andere informieren oder ihnen ihre Meinung mitteilen wollen, die gehört und verstanden werden wollen, die etwas bewirken möchten.Es geht in diesem Seminar auch darum mehr Selbstsicherheit zu erlangen, Unsicherheiten und Hemmungen abzuschwächen, unabhängig davon, zu wem man spricht.Wir konnten für dieses Seminar den Theater- und Filmschauspieler Wolfgang Pissors gewinnen, der in Deutschland geboren ist und seit dreißig Jahren in Paris lebt. Seit fünfzehn Jahren teilt er sein Know-how und seine Coaching-Erfahrung mit internationalen Führungskräften. 

Näheres zu Wolfgang Pissors sowie zum Ablauf der beiden Seminar-Tage bekommen Sie auf Anfrage gerne zugeschickt. Kontakt: wolf.pi@wanadoo.fr

Flyer

Kurskosten: CHF 237.-, Vollpension CHF 123.- (eine Nacht).

Bei einer zusätzlichen Nacht/+zusätzliches Frühstück: + CHF 90.-

 

Anmeldung:

Tel. +41 (0)61 735 12 12

www.kurhauskreuz.ch, info(at)kurhauskreuz.ch

Anmeldeschluss: 5.3.2017

 

 

 

Ort: Hotel Kurhaus Kreuz
Zurück