Freitag, 19. Nov. 2021: Infoabend über Oblatinnen/ Oblaten

Publiziert

Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts gibt es neben der Benediktinergemeinschaft von Mariastein auch eine Oblatengemeinschaft. Oblatinnen und Oblaten sind Menschen, die in der Welt, in ihren Familien und Berufen leben (Laien, Diakone und Priester), die versuchen, benediktinische Spiritualität im Alltag zu leben und sich mit einem Benediktiner- oder Benediktinerinnenkloster durch ein Versprechen verbunden haben. Mehr als 30 Oblatinnen und Oblaten gehören zur Oblatengemeinschaft des Klosters Mariastein, lassen sich mehrmals im Jahr bei Treffen im Kloster für ihr geistliches Leben inspirieren, versuchen die Benediktinergemeinschaft zu unterstützen und nehmen immer wieder am Gottesdienst der Mönchsgemeinschaft in Mariastein teil. Sie stellen sich an diesem Infoabend vor und erklären Ihnen, wie man Oblate oder Oblatin von Mariastein werden kann.

Eine Anmeldung für diesen Abend ist nicht erforderlich.

18.00 Uhr: Vesper (Basilika)
18.30 Uhr: Informationsabend über die Oblaten
20.00 Uhr: Komplet

Bitte denken Sie daran, sich durch ein gültiges Covid-Zertifikat auszuweisen!

Zurück